Was ist da in Ankara passiert? Der Regierungschef ist gestürzt – der ‚Westen’ wartet ab, und in der Türkei legen mehr und mehr die Stirn in Sorgenfalten.

Ohne die Türkei gibt es keinen dauerhaften Fortschritt im Kampf gegen den IS. Ohne die Türkei gibt es keinen Frieden in Syrien und keine Lösung der Flüchtlingskrise. Darüber sind sich viele einig. Aber gelingt das mit dieser Türkei?

Angela Merkel reist nach Ankara – das interessiert die türkische Presse mehr, als der Krieg im eigenen Land. Dabei ist der Kurdenkrieg heute mit dem von einst nicht zu vergleichen.