Ist mit der Niederschlagung des Putschversuches wirklich eine neue Epoche in der Türkei angebrochen?

Ein Protestmarsch von Ankara nach Istanbul, eine Kundgebung mit mehr als 1 Million Teilnehmen – ist das ein neuer Aufbruch der Opposition?

Razzien, Festnahmen, Verbote, Entlassungen – und kein Widerstand nirgends in der Türkei? Wieso?